Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018

Hochzeitsfahrt com 07.07.2018 - 1

Manchmal dauert es ein wenig länger und so erreichten mich vor ein paar Tagen ein paar liebe Zeilen und Bilder zur Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018. Daher wundert euch nicht über den Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Berichts.

Die Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 fand an einem Samstag mit bestem Wetter und sehr angenehmen Temperaturen statt. Noch dazu war die Fahrt eine Überraschung für den Bräutigam, denn dieser wusste nichts dass er an diesem Tag nicht nur seine wunderschöne Braut heiraten durfte sondern obendrein seine Braut von Christine vorgefahren wurde und auch er anschließend mitfahren konnte. Das beste daran war, dass er zuvor schon unser 1959er Cadillac Cabrio Christine gesehen hatte und es auch gerne als Hochzeitsfahrzeug haben wollte.

Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 7Start war am 07.07.2018 am Fischhaus in Dresden. Dort wartete die Braut auf unser 1959er Cadillac Cabrio, ihr Brautauto. Nach einem kleinen Aufenthalt vor Ort ging es auch schon los zum Lingnerschloss. Dort wurden alle von Herrn Lingner persönlich empfangen und in die Räumlichkeiten für die Trauung geführt.Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 6

Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 5Nach der Trauung ging es für das Brautpaar auf die andere Elbseite für ein ausgiebiges Photoshooting. Die Rückfahrt führte mit einem kurzen Abstecher über den Theaterplatz in Dresden wieder zum Fischhaus. Am Theaterplatz gab es noch ein paar Photos und natürlich auch Glückwünsche der Touristen für das frisch gebackene Brautpaar. Die dabei entstandenen Bilder findet ihr im Folgenden.

Von meiner Seite war es in jedem Fall eine rund um gelungene Hochzeitsfahrt.

 

Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 2 Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 3 Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 4Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 9 Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 8 Hochzeitsfahrt vom 07.07.2018 - 10

Ihr wollt heiraten und eure Hochzeitsfahrt auch in einem Traumwagen, wie unserem Oldtimer, einem 1959er Cadillac Cabrio mit Namen Christine, erleben?

Dann meldet euch bei uns über unser Kontaktformular und fragt noch heute eure Hochzeitsfahrt bei uns an.
Je früher Ihr euch meldet um so größer sind die Chancen, dass wir euren Hochzeitstermin noch frei haben.

Hochzeitsfahrt vom 27.07.2018

Die letzten Wochen ist es hier ein wenig ruhig gewesen, die Ursachen dafür sind vielfältig Urlaub, sehr viel zutun im Hauptberuf, andere Projekte und und und…
Am gestrigen Freitag erhielt ich elektronische Post zur Hochzeitsfahrt vom 27.07.2018, das Paar lies mir ein paar liebe Zeilen und ein Bild zukommen. Beides möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten.

Hochzeitsfahrt 27.07.2018 - 5

Hallo Alex.

Wir möchten uns nochmal ganz herzlich bei dir bedanken, dass du “unseren Tag” perfekt gemacht hast.
Das Auto “Christine” hat perfekt gepasst und Du warst als unser Chauffeur auch perfekt. Es hat mit dir sehr viel Spaß gemacht und würden uns freuen wenn es wieder mal so klappt (zu einem anderen Event oder Jahrestag)!!!

Vielen Dank für Alles.

Viele liebe Grüße Antje und Robert

Wie ihr euch denken könnt waren die Links in der Mail nicht enthalten sondern wurden von mir gesetzt.
Auch mir hat die Hochzeitsfahrt vom 27.07.2018 Spaß gemacht, der kleine unfreiwillige Dusche konnte daran nichts ändern.

In jedem Fall auch von mir ein großes Dankeschön für die Buchung und ich freue mich natürlich sehr wenn ihr mal wieder bei mir bucht 🙂

Hier noch ein paar Bilder aus einem völig anderen Blickwinkel. Diese habe ich angefertigt während das Paarshooting lief und ich warten durfte.

Hochzeitsfahrt vom 27.07.2018 -2Hochzeitsfahrt 27.07.2018 - 3

 

 

 

 

Hochzeitsfahrt 27.07.2018 - 2 Hochzeitsfahrt 27.07.2018 - 4

US Car Convention 2018

Nun ist es schon wieder eine gute Woche her, dass die US Car Convention 2018 stattgefunden hat. Es war wie die letzten Jahre auch eine super Veranstaltung.Die Zeitungen sprachen am Montag von ca. 2000 Fahrzeugen und mindestens 15.000 Besuchern.

Vorbereitungen für die US Car Convention 2018

Wir waren ab Donnerstag, den 12.07.2018, vor Ort um vieles zutun. US Car Convention 2018 - Anbetung Wettergott

Das wichtigste war gleich am Morgen zu erledigen. Christine hat sich bereit erklärt vorm Einlass zu warten und den Wettergott erfolgreich beschworen den Regen einzustellen.

 

Weiterhin ging es darum ein paar Vorbereitungen für unseren ersten eigenen Stand durchzuführen. Der Aufbau unseres Zelt/Sonnenschutz war eine Sache für sich. Der Regen war noch ok, als dann aber noch Wind hinzu kam hatte es sich erledigt und das trotz unterstützung des USCC Teams. Vom Untergrund ganz abgesehen, wir haben in jedem Fall einige Erdnägel eingebüßt.

Es geht los

Pünktlich 18 Uhr öffnete der Einlass der US Car Convention 2018 die Pforten und die V8 Motoren starteten um dieses Stück Deutschland für ein Wochenende in Besitz zu nehmen.

US Car Convention 2018 - Einhänger RückseiteUS Car Convention 2018 - Einhänger FrontChristine war zwar die Erste am Einlass, aber am Ende hat es auch nur für Platz 4 gereicht.
Gut das es um die Veranstaltung geht und nicht um die Position der Einfahrt.

Der Rest des Donnerstags verlief dann recht ruhig, Übernachtungszelt aufbauen und in Ruhe über den Platz schauen was schon an interessanten Fahrzeugen eingetroffen ist. Dabei ergab sich die Möglichkeit für dieses schöne Bild. Zugegeben die Farbe des 1959er Cadillac Series 62 4 Door Sedan ist etwas ungewöhnlich und so auch nie zu haben gewesen, aber man sieht dadurch deutlich wie sehr Elvis diese Fahrzeuge geprägt hat.US Car Convention 2018 - 1959er CadillacsDie Veranstaltung

US Car Convention 2018 - StandAm Freitag ging es dann richtig los, nach dem Frühstück wurde das Sonnenschutzzelt aufgestellt. Das ist bei dem Boden in dem Bereich schon eine gewisse Herausforderung, aber wir haben es hin bekommen. Stühle, Tisch und Christine drunter und erstmal fertig. Auch unsere 2 Ausstellungsmodelle waren beim Werbematerial zu sehen.

US Car Convention 2018 - Blick vom Stand

 

Unser blick vom Stand Richtung “Hauptstraße” war auch ganz nett anzusehen.

 

 

US Car Convention 2018 - Nachbarstand 2Wobei die Nachbarn auf der anderen Seite auch etwas schönes dabei hatten. Einen alten Cadillac, sowie einen Bulli. Die Jungs haben eine art Diagnose- und Überwachungsgerät für Oldtimer entwickelt und hatten einen Prototypen zum Zeigen dabei. Eine durchaus interessante Idee, alte Klassiker mit moderner Technik überwachen damit sie länger leben.

US Car Convention 2018 - Nachbarstand 1Der Blick nach gegenüber bot uns dann eine Mischung aus neu und alt, dort parkten vom Mobilforum die neuen Cadillacs neben 2 sehr schönen alten Modellen. Auch heute noch hat Cadillac einiges zu bieten und damit meine ich nicht nur das ungewöhnliche Design.

Unsere Gewinner

Unsere Gewinner kamen bis auf einen auch alle auf der US Car Convention 2018 vorbei und holten sich ihre Tageskarten ab. Da es leider nicht geklappt hat mit allen Gewinnern ein Bild zu machen gibt es hier stellvertretend ein Bild von Christian und seiner Freundin.
Christian hat sein gewonnenes Tagesticket dann vor Ort noch in Wochenendticket umgewandelt und die 2 kamen das Wochenende mehrfach zur USCC.

US Car Convention 2018 - Tageskarten Gewinner

Das Beste zum Schluss

Auch das Cadillac Museum Hachenburg hat uns mit einem Besuch geehrt. Eigentlich wollte es schon am Freitag auf der USCC eintreffen, auf Grund eines Problems mit dem Zugfahrzeug verzögerte sich die Ankunft allerdings bis zum Sonntag. Das war natürlich für beide Seiten sehr schade, aber technische Defekte lassen sich nie zu 100% ausschließen.

US Car Convention 2018 - 1939 Cadillac 1Dafür hatten wir dann am Sonntag US Car Convention 2018 - 1939 Cadillac 2noch dieses besonderes Schmuckstück bei uns am Stand.

 

 

 

Ein wunderschöner Cadillac Series 75 Fleetwood Baujahr 1939. In jedem Fall ein Fahrzeug bei dem jeder schaut und die meisten leuchtende Augen bekommen.

 

So viel von uns zur US Car Convention 2018, wir waschen jetzt Christine, damit Sie wieder schön glänzt. Und vielleicht möchte ja noch jemand spontan von uns zur heutigen Schlössernacht oder zu den Filmnächten (Dirty Dancing) chauffiert werden. Wir freuen uns auf eure Anfragen.

Ansonsten sehen wir uns spätestens zur US Car Convention 2019, vom 12.07. – 14.07.2019.

Awesome Classics 2017 – Nachlese

Die Awesome Classics 2017

fand dieses Jahr auf dem Gelände der Shedhalle in Pößneck im schönen Thüringen statt. Wie angekündigt waren auch wir zur Awesome Classics 2017 und wir können dazu wirklich nur sagen AWESOME! Der Titel wird der Veranstaltung definitiv gerecht.

Frühstück

Am Samstag Morgen ging es für uns bereits gegen 6:30 Uhr los und wir fuhren auf der A4 gen Westen Richtung Hermsdorfer Kreuz. Von dort ging es auf die A9 ein paar Kilometer nach Süden und schließlich über die Landstraße nach Pößneck.
Unterwegs gab es noch einen kurzen Halt für ein kleines Frühstück, natürlich stilecht mit Tasse auf der Christine zu sehen ist.

 

Gegen 10 Uhr waren wir dann in Pößneck und checkten an der Anmeldung ein und bekamen unsere Zimmerschlüssel für die Übernachtung. Zelten wäre auch möglich gewesen, aber da Christine nicht über eine Anhängerkupplung verfügt hätten wir den Klappfix nur mit einem 2. Fahrzeug mitnehmen können.

Was haben wie auf der Awesome Classics so gesehen, im Eingangsbereich standen gleich ein paar sehr interessante Fahrzeuge.

Eine “Göttin” (Citroen DS) in der Kombiausführung

 

und davor ein schöner Ferrari.

Die Veranstaltungsreihe Awesome Classics zeichnet sich dadurch aus, dass diese keine Beschränkung auf bestimmte Marken hat sondern man sehr viele verschiedene Fahrzeuge sehen kann.

 

Wie zum Beispiel dieses Diskomobil.

 

 

 

diesen Lada

 

 

den ein oder anderen Trabant

 

 

 

 

oder einige amerikanische Fahrzeuge

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier auch noch 2 Panorama Aufnahmen vom Gelände um euch einen etwas besseren Eindruck zu vermitteln.

Show and Shine

Auch auf der Awesome Classics 2017 gab es natürlich einen Show and Shine Contest beeindruckend war in diesem Fall die Fachkenntnis des Sprechers, egal ob Cadillac, Morris Minor, Trabant, Lada, Audi, Käfer und was es alles gibt, er konnte zu jedem dieser Fahrzeuge etwas erzählen.
Der Show and Shine wäre natürlich kein Contest gewesen wenn es nicht auch etwas zu gewinnen gegeben hätte. Hier das Bild von den Preisen.

 

 

Photos

 

 

Es dauerte natürlich wie immer nicht lang bis die erste Frage kam ob Christine bereit wäre für Photos zu posieren. Also hier ein paar Bilder die nebenbei von mir angefertigt wurden, der eigentliche Photograf ist natürlich versteckt 😉

 

Im folgenden gibt es noch 2 Bilder vom Zwischenstop der abschließenden Ausfahrt am Sonntag. Ich denke auf diesen kann man auch erahnen wie viele Fahrzeuge auf der Veranstaltung waren und wie vielfältig die Marken vertreten waren.

Wer genau schaut wird auf dem ersten Bild auch den Morris Minor finden in welchem ich Probesitzen durfte. Die Platzverhältnisse in diesem Fahrzeug sind erstaunlich großzügig, das Einzige womit ich – aber auch der Besitzer hin und wieder – zu kämpfen hätte wäre der Ganghebel auf der falschen Seite. Wie kann man aber auch das Lenkrad auf der rechten Seite platzieren, so sind sie halt die Briten, immer ein wenig anders als die anderen 😉
Mir gefiel das Fahrzeug in jedem Fall und die Jungs vom Besitzer waren von Christines Sitzbank vorne begeistert 🙂

 

Fazit: Wir kommen in 2018 wieder zur Awesome Classics!

Awesome Classics 2017

Die Awesome Classics 2017

steht vor der Tür und auch wir werden auf der Awesome Classics 2017 sein. Diese Veranstaltung ist etwas besonderes, da man sich tatsächlich bewerben muss um mit Fahrzeug Einlass zu erhalten. Und stellt euch vor wir hatten Glück und wurden mit unserer Cadillac Lady Christine mit den größten jemals von Cadillac gebauten Flossen zugelassen.
Freut euch also auf unseren Besuch und die Möglichkeit Bilder von und mit unserem Cadillac Series 62 Convertible machen zu können.
Wer nett fragt bekommt gegen einen kleinen Kostenbeitrag vielleicht auch die Möglichkeit zu einem Photo im Fahrzeug.

Wir freuen uns jetzt schon auf die Awesome Classics 2017, vor allem auch weil wir das erste Mal zu dieser Veranstaltung kommen. Also packt gute Laune ein und kommt Samstag sowie Sonntag nach Pößneck in Thüringen, für Benzingespräche und ein tolles Wochenende.

Besonders auf die Abendveranstaltung mit Livemusik und hoffentlich vielen coolen Leuten sind wir gespannt.

Folgend findet ihr noch ein paar Eindrücke von unserer Cadillac Lady.

Awesome Classics 2017 - 1 Awesome Classics 2017 - 2 Awesome Classics 2017 - 3 Awesome Classics 2017 - 4

Tag der Sachsen 2017

Tag der Sachsen 2017

Am Wochenende ist es soweit und es findet der Tag der Sachsen 2017 statt. Dieses Jahr ist Löbau der Veranstaltungsort und es gibt noch dazu eine Oldtimer Bühne.

Also Grund genug für uns am Samstag, den 02. September 2017, mit einigen Freunden nach Löbau zu cruisen und dort zusammen mit allen anderen Besuchern einen schönen Tag zu verleben. Wir werden mit bis zu 10 Fahrzeugen, darunter unter anderem unsere Cadillac Lady Christine, zwischen 11 und 11:30 Uhr in Dresden starten und gen Löbau fahren. Also falls es auf der Strecke mal nicht mit Vollgas voran geht übt ein wenig Nachsicht, es könnte sein, dass wir das gerade sind. 😉
Wenn ihr uns und unsere Fahrzeuge kennenlernen wollt, dann wisst ihr ja wo ihr uns findet, auf dem Tag der Sachen 2017.

Wer freundlich hupt und winkt, dem wird auch unterwegs zurück gewunken 🙂

Kommt vorbei quatscht mit uns und lasst uns einfach Spaß haben.

Tag der Sachsen 2017

by MTeichgräber

Bilder Reihe 12 vom 23.06.2017

Kurzmitteilung

Bilder Reihe 12 vom 23.06.2017

Wie einige von euch wissen bin ich relativ regelmäßig Freitags beim inoffiziellen Tuning Treffen “Reihe 12” am Elbepark Dresden anzutreffen.
Christine ist zwar alles andere als ein Tuningfahrzeug aber sehen und gesehen werden ist immer gut, noch dazu kann man auch dort interessante Leute kennenlernen.

Heute möchte ich euch 2 sehr schöne Bilder Reihe 12 vom 23.06.2017 präsentieren. Diese wurden von Matthias Teichgräber geschossen und sehen in jedem Fall sehr eindrucksvoll aus.

by Matthias Teichgräber (www.MTeichgraeber.de)

by Matthias Teichgräber (www.MTeichgraeber.de)

Ich hoffe euch gefallen die Bilder genauso. Lasst doch einfach mal einen Kommentar hier.

Viele Grüße
Alex

10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder

10. Oldtimer- und Schleppertreffen in Effelder

Vom 12.-14.08.2016 war es wieder so weit und das 10. Oldtimer- und Schleppertreffen fand im kleinen Örtchen Effelder in Thüringen statt. Wie jedes Jahr wird dieses Treffen vom Oldtimer- und Schlepperverein (OSV) Effelder.

Dieses Jahr waren wir mit 3 passenden Fahrzeugen im Familienbesitz vor Ort. Ein alter Eicher, ein alter Multicar und natürlich auch mit Christine unserem Cadillac Cabrio von 1959.

Eindrücke der Veranstaltung

10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 110. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 2Es gab für jeden etwas zu sehen. Die Feuerwehren sind immer wieder ein schöner Anblick und werden von einigen freiwilligen Feuerwehren auch heute noch als Einsatzfahrzeuge genutzt.

 

10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 3Wir haben auch das richtige Fahrzeug gefunden wenn wir mal eine Expedition starten wollen. Die Geländegängigkeit ist mir Sicherheit ausreichend vorhanden.

 

 

10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 4Die wichtigsten Fahrzeuge für ein Schleppertreffen waren natürlich auch ausreichend vorhanden. Die Schlepper, hier nur ein paar von diesen.

 

 

Mit einem Photoshooting begann es

Um auch mal ein Bild unserer Familienfahrzeuge zu haben suchten wir uns einen schönen Platz. Bis auf unseren Multicar kamen auch alle problemlos an diese Stelle. Der Multicar hat leider auf der Antriebsachse kaum Gewicht und hatte bei einer gewissen Steigung leichte Schwierigkeiten mit dem Grip. Zum Glück alles kein Problem, schließlich ist auch ein Schlepper in der Familie – Multicar anhängen und ab zur Photolocation 😉

Als Ergebnis gab es dann unter anderem dieses Bild.

10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 5

 

10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 6Kaum waren der Schlepper und der Multicar weg vermehrten sich die Amis wie von allein. Aus einer einsamen Cadillac Lady 10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 7 wurden erst 3 Amis, dann kam noch ein Jeep hinzu und kurz danach gesellte sich ein einzelnes “Pony” zum Mustang dieses Bild ist schon einzigartig.

 

Und es wurden immer mehr Amis, selbst eine Corvette gesellte sich noch dazu. 10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 8 10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 9

Am Ende waren es 6 Amis die sich eingefunden hatten. Gerechnet hat damit zumindest von uns niemand. Aber der Anblick ist in jedem Fall toll.10. Oldtimer- und Schleppertreffen Effelder 10

Wir werden sicher auch im nächsten Jahr wieder dabei sein.

Wedding Styleshoot

Wedding Styleshoot

Der 29.05.2016 war ein sehr voller Tag, am Morgen stand ein Wedding Styleshoot im Rockabilly Stil an und ab Mittag fand die Ausfahrt zur Aktion Car for Kids statt.
Also hieß es für Christine und mich früh aufstehen. Gegen 4 Uhr morgens waren wir bereits gemütlich auf dem Weg Richtung Zschopau für das Shooting.

Alle Dienstleister für das Shooting trafen sich bei der Firma TortenFantasy Zschopau für die Vorbereitungen, Frühstück und natürlich auch die ersten Bilder zum Shooting 🙂

Geplant war das Ergebnis des Shootings durch ein Wedding Magazin veröffentlichen zu lassen, im Nachgang haben die Redaktionen aller Magazine die Veröffentlichung abgelehnt, mal passte das Thema nicht ins Konzept, dann entsprachen die Bilder wieder nicht den Vorstellungen und so weiter und so fort.
Für alle die am Shooting mitgewirkt haben war es dennoch ein schönes Erlebnis und ein erfolgreicher Tag.

Am Shooting haben die folgenden Dienstleister/Personen mitgewirkt.

und natürlich wir

Das dabei entstandene Video vom Filmteam Chemnitz könnt ihr im folgenden bereits sehen, die zugehörigen Bilder werde ich noch nachliefern.

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

 

 

Ich hoffe der Film gefällt euch genauso gut wie uns und ihr wendet euch an uns wenn ihr eure Hochzeit, euer Event oder ähnliches plant 🙂

Dixieland-Parade 2016

Dixieland-Parade 2016

Am 22.05. war es soweit, zum Abschluss des 46. Dixieland Festival Dresden gab es passend die Dixieland-Parade 2016. Dabei fuhren auch ein paar amerikanische Klassiker mit und bereicherten die Parade.

Meine Lady hatte die ehrenvolle Aufgabe Joachim Schlese und den Geschäftsführer der Feldschlösschen Brauerei während des Umzugs zu befördern.

Dixieland-Parade 2016 - 1

Die Dixieland-Parade 2016 startete unter der Carolabrücke in Dresden, danach ging es am Terrassenufer entlang zum Neumarkt. Es folgte der Altmarkt und am Ende die Prager Straße.

Dixieland-Parade 2016 - 2

 

 

 

Das Wetter an diesem Tag war hervorragend, um nicht zu sagen zu warm. Über 30°C und Sonnenschein. Das macht im Cabrio natürlich Spaß, wobei es mit Fahrtwind dann noch besser ist 😉 Dixieland-Parade 2016 - 3

 

Die Parade setzte sich im Stop-and-Go Betrieb in Bewegung und zog langsam den geplanten Weg entlang.

 

 

 

Dixieland-Parade 2016 - 4

Für die Technik der alten Fahrzeuge war dies natürlich eine absolute Herausforderung und die Temperaturen der Kühlsysteme erreichten ungeahnte Höhen.

 

Dixieland-Parade 2016 - 5 Dixieland-Parade 2016 - 6 Dixieland-Parade 2016 - 7

 

Auch die Kühltemperatur meiner Lady stieg stetig an, da die Geschwindigkeit des Zugs einfach zu gering für eine ausreichende Kühlleistung war, es fehlte der Fahrtwind.

 

Den Weg entlang des Terrassenufers hielt die Technik aller Fahrzeuge tapfer durch und die Beteiligten hatten Spaß an der Fahrt.

 

 

 

 

Wer sich nun bei der Streckenführung wundert ob er uns am Neumarkt übersehen hat der sei beruhigt.

 

 

 

 

Auch die Technik hat ihre Grenzen

Dixieland-Parade 2016 - 9Am Ende des Terrassenufers hatte die Motortemperatur beinahe das Limit der Messskala erreicht. Es wurde daher nötig etwas zur Kühlung zu unternehmen. Wir scherten daher aus der Dixieland-Parade 2016 aus, überquerten die Augustusbrücke und fuhren über die Carolabrücken zum Altmarkt. Dieser kleine Ausflug war ausreichend um die Motortemperatur wieder um gut die Hälfte zu senken. Am Altmarkt reihten wir uns wieder in die Parade ein und mussten feststellen, dass wir tDixieland-Parade 2016 - 10rotz des deutlichen Umwegs um einiges schneller waren als die anderen Teilnehmer.

Alle Fahrzeuge haben diese Tortour durchgestanden und es gab keinen Totalausfall, dafür ein paar neue Erfahrungen. Ich habe zum Beispiel das erste Mal gesehen wie Benzin im Filter kocht. Ebenso weiß ich jetzt, dass meine Hohlraumversiegelung funktioniert, denn sie tropfte an ein paar Stellen auf andere Fahrzeugteile und ich durfte sie anschließend dort entfernen 😉

Ich bin gerne wieder bei der Parade dabei, dann auch mit einer verbesserten Kühlung für den Motor.